~main~

Startseite Abonnieren Archiv Gästebuch

~icon love~

Image Hosted by ImageShack.us

~about~

me pics
USA pics

~extras~

*Forum* Malgästebuch Quatsch xD Clips jukebox

~links~

Klara
movie-gold
Resa Mugi-Maus

Credits

host design
new year's eve 2oo8



Ich bin sooooo müde, aber dachte mir, ich schreib hier mal schnell was rein, bevor ih schlafen gehe
Erstmal: HAPPY NEW YEAR!!

Ich hoffe, ihr seid alle gut reingerutscht? Bei mir war's mal wiedre ein Abenteuer Ich bin mit Cili und Antje mit dem Bus von Bellevue nach Seattle gefahren (vorher mit dem Auto zu Cili). Da saß schon mal so ein Perverser mit im Bus, aber davon wollte ich jetzt nicht erzählen.... Jedenfalls waren wir ziemlich spät dran, weil Antje gerade eben mit ihrer Familie aus Florida wieer gekommen war und noch am Flughafen saß als wir sie angerufen haben.... War ein langes hin und her und letztenlich waren wir um 23:40 h in Seattle Ich weiß, seeehr spät! Dann schnell zum Space Needle und die anderen gesucht... klappte nicht so gut, aber haben dann noch 2 andere Au Pairs getroffen (Juan und Brenda). Um 0:00 Uhr ging dann das Feuerwerk am Space Needle los War schön, aber sehr kurz. Also Silvester wird in Deutschland VIEL größer gefeiert als hier in Amiland. Aber dafür geht es hier dann am 4. Juli rund... Egal, alles war super, alles wat toll, bis Cili dringend mal nen restroom braucht... also ein Klo (ja Mama.... Toilette... ich weiß...). Wir wollten zum MDonalds, aber irgendwie hatte der zu. Also weiter und haben dann auch was gefunden. Als wir das nächste mal am MacDoof vorbei kamen, waren Leute drin, aber Polizei davor und die wollen uns nicht reinlassen... Da war kurz vorher ne Schlägerei gewesen und jetzt mussten die halt Zeugenaussagen aufnehmen und blabla. Aber wir haben endlich die anderen gefunden Also Wienke, Katarina & Co. Wir standen da noch so ein bisschen rum und auf einmal rennt da so ein Typ über den McDonald Platz und 2 Polizisten hunterher, dann 3... dann 4... dann 5... auf einmal kamen die mit Tränengas an und No. 5 schießt dem armen Kerl voll mit einem Taser in den Bauch! Also so ein Ding das erstmal Strom mit keine-Ahnung-wieviel Volt durch deinen Körer schießt! Ui, da ging er dann zu Boden und konnte auch nachher ne ganze Weile lang ncht mehr aufstehen... Der tat mir echt leid! Und was macht sein Kumpel? Rannte die ganze Zeit mit ner Videokamera hinterher, hat das alles gefilmt und beschimpfte dann aus sicherer Entfernung die Polizisten Schon irgendwie witzig ^^

Anyway, Antje, Cili und ich mussten früh wieder los, wir wollten den Bus um 1:20 nehmen. Dann kam der aber so spät.... und auf einmal geht da schon wieder ne Schlägerei los! Egal, 12 min Bus gefahren und die arme Cili saß neben einer total ekeligen Frau die sich immer gekratzt hat und so.... dann sind wir ausgestiegen (und haben uns bei der netten Busfahrerin bedankt) und erstmal 15-20 min auf den nächsten Bus gewartet. Was aber nicht gaaanz so schön war, weil es einmal sehr kalt war dann auch noch so ein shizophrener Penner auf der anderen Straßenseite saß der uns (oder sich selbst?) die ganze Zeit was erzählen wollte und völlig unkoordiniert mit den Armen in der Luft rumfuchtelte.

Der nächste Busfahrer war auch wieder super nett, hat uns bescheid gesagt wann wir austeigen mussten und wann der nächste Bus kommt und hat den anderen Busfahrer auch noch angefunkt, dass der nach uns Ausschau halten soll. Voll nett die Amis! Allerdings mussten wir ne Stunde auf den Bus warten und das war soooo kaaaaalt!!!!!!

Als wir dann in Bellevue ankamen mussten wir noch 5 min zu Fuß zu Cilis Haus laufen und ich bin noch 25 min mit dem Auto zurück nach Bothell gefahren. Man beachte: wir wollten den Bus um 1:20 nehmen, der so gegen 1:40 da war und war dann um 4:25 endlich zu Hause!!!!!! Besser spät als nie

Und um 10:30 springt auf einmal Caitlyn wieer auf mir rum, weil das frühstück fertig war -.- Ich war aber müde und hatte heute keinen Bock auf Pfannkuchen zum Frühstück. Also bin ich liegeb geblieben und das dinner (um 3!!!! komisches dinner...) dafür umso mehr genossen Eines muss man ihen ja lassen, die kochen wirklich fettarm!
2.1.08 08:53


Werbung


kein Internet



Also bei uns hat der Router am Donnerstag endgültig seinen Geist aufgegeben. Wireless Lan war also nicht mehr available hier.
Sonntag Abend hat es dann endlich wieder geklappt, weil wir jetzt nen neuen Router haben.

Mein hoastdad ist krank. Ist ne ordentliche fette Erkältung/Grippe und wie Männer dann nunmal so sind, stirbt er dabei fast.... Ich war gestern Abend noch eben schnell unterwegs um ein paar Bücher aus der Bücherei zu holen und hab ohm dann seine MEdizin mitgebracht. Was ic nicht wusste: die kann man erst ab 18 kaufen. Was die VErkäuferin nicht wusste: ich bin bereits 20! Sie einte ich würde nicht wie 18 aussehen und wollte meinen Ausweis sehen... passiert mir hier aber nicht zum ersten mal. Werde hoer meistens zwischen 15 und 18 geschätzt. Gut erhalten würde ich sagen

Gestern war ich dann im College um an meinem ersten Kurs teilzunehmen... und mich zu registrieren.... Himmel, die reinste Irrenastalt! Hat jemand mal diesen Film mit Asterix und Obelix gesehen, indem sie für Ceasar da 10 Aufgaben erfüllen müssen? In einer Aufgabe müssen sie den Passierschein 39 in der Irrenanstalt holen.... und genau so fühlte ich mich auch....

Unsere Au Pair Grupep hat sich vergrößert EIne neue ist dabei und 3 oder 4 Mädels sind aus einer anderen Gruppe in unsere Gruppe gekommen

Was noch? Ich komm zu spät!! Ich muss los: volunteer at Caitlyn's school!
8.1.08 18:33


sorry, sorry, sorry!!!



Tut mir soooo leid, aber ich komm zu fast gar nix mehr hier! Bin jetzt noch 3 mal die Woche am College, aber leider nur in den blöden ESL (english as second language)-Kursen. Da ich im höchsten Level eingestuft worden bin, dachte ich, dass das doch vllt ganz interessant werden könnte und ich da noch einiges lernen kann.... Jaaaa.... also in meinem ersten Kurs geht das noch halbwegs... ist sehr leicht, aber geht noch, aber der andere Kurs, den ich nur Mittwochs abends habe.... ey, ich dachte ich spinne, als die Lehrerin meinte, wir würden in diesem Quarter alle regelmäßigen und unregelnäßigen Verben mit ihren past-Formen lernen. Geht's noch???? Die muss in Deutschland jeder in der 6. oder 7. Klasse auswendig lernen und die bleiben auch noch nach Jahren im Kopf, weil man die immer wieder braucht. Ich hab noch Nachhilfe in englisch gegeben und die da auch immer wieder abgefragt, also die sowieso nochmal aufgefrischt und jetzt kommen die uns da mit so nem Kappes um die Ecke! In der ersten Stunde hat uns die Lehrerin zu zweit zusammen gesetzt und wir mussten uns gegenseitig erzählen was wir so im Dezember gemacht haben. Meine Partnerin kommt aus Kambodscha und lebt seit 10 Jahren hier in den USA hat sie mir erzählt. Das war's dann aber auch.... ey, die konnte sich ja kaum ausdrücken und ich hab immer wieder mal was gefragt und sie kam ja kaum mit und was ich ihr da so erzählt habe, darauf kam die mal gar nicht klar. Ich war sooooo genervt nach der Stunde!!! Susann meinte, dass das aber noch besser werden würde und die erste Stunde hier wirklich nur zur Eingewöhnung so simple war. Das kann ich nur hoffen, sonst werd ich hier noch völlig irre....

So, heute sind meine hosteparents aus und ich muss laaaange arbeiten.... -.- Also dann bis morgen, c ya
12.1.08 01:59


good bye again



Jetzt ist es sicher: Tina und Katarina werden in den nächsten 2 Wochen diese Gegend verlassen Katarina zieht es nach New York und Tina kehrt zurück nach Deutschland Damit hauen meine beiden Liebllings-Au-Pairs beide auf einmal ab Ist ja nicht so, dass ich hier keine anderen Freunde hätte, sind ja genug Leute da ) aber dass ausgerechnet die beiden abhauen
Wienke geht in 3-4 Wochen und Suzi im April. AAARGH! Au Pair life sucks!
14.1.08 09:33


absolutes Fiasko

Man ey, da ist mal wieder was gründlich schief gelaufen -.-
Aber von vorne: Caitlyn hatte Freitag ein Playdate bei ihrer Schulfreundin Tiffany. War alles ausgemacht, sie hatte ihre Mutter gefragt und Denise hat Caitlyn eine Notiz für den Lehrer mitgegeben, dass die kleine nach der Schule mit zu Tiffany geht, anstatt den Bus nach Hause zu nehmen. Tiffany hat noch 5 jüngere Geschwister und ist erst vor kurzem 10 geworden. Die Mutter ist schon wieder schwanger. Da sollte man davon ausgehen, dass die Kinder gut versorgt sind. Aber neiiiin, da ist kein Schwein zu Hause bei denen! Caitlyn hat es beim Abendessen erzählt nd mannometer, hab ich nen Anschiss bekommen, weil ich nicht klar gemacht habe, dass ne Aufsichtsperson da ist. Ey, die is schwanger und hat 6 kleine Kinder, da kann man davon ausgehen, dass sie zu Hause ist! Da ruf ich doch nicht die Mutter an und frag ob sie auch wirklich zu Hause ist!!! Da kommt doch keiner drauf! Na ja, jedenfalls haben sie mir nach dem riesigen Ärger erstmal das Auto für ne Woche weggenommen.... Die Mutter hat sich später nochmal mit mir unterhalten uns zugegeben, dass das auch ihr und ihrem Mann hätte passieren können, aber dass es ja nunmal mir passiert wäre und dass ich das aber auch verstehen müsste, weil ihr Kind ja alles für sie ist und das Wohlergehen des Kindes an erster Stelle steht, aber dass sie auch sieht, dass ich das genauso sehe und blabla... also hat sie zugegeben, dass man mir doch nicht alle Schuld geben kann und das mit dem Auto findet sie auch etwas zuviel, aber das hätte ja nun mein hostdad mit mir abgemacht. Na sauber -.- Ey, das nächste mal verlange ich ein polizeiliches Führungszeugnis bevor Caitlyn irgendwohin darf -.-
20.1.08 22:36


Strafe aufgehoben



Sooo, das Autoverbot wurde aufgehoben. Ich hab es gestern Abend von meinem hostdad erfahren. Warum weiß ich nicht, ich werd auch nicht fragen, aber vllt haben sie ja eingesehen, dass es echt nicht meine Schuld war. Ich kann voll und ganz verstehen warum sie ausgerastet sind, aber trotzdem trifft mich da keine Schuld.

Na ja, ich darf wieder fahren und nur noch 2 mal schlafen, dann hol ich die Betty vom Flughafen ab Vorher hol ich noch Tina ab (sicher ist sicher, ich hab keinen Bock mich da auch noch zu verfahren... obwohl sie auch mehr rät als alles andere, aber damit oft richtig liegt) und dann laden wir die Betty ein

Gestern war ich mit Suzi bei einem Eishocky game. War voll toll, aber man merkt voll, dass das amerikanische Herz für den Football schlägt in den Oausen haben sie oben auf den screens immer das Football game gezeigt und da wurde immer voll mitgefiebert ^^
Fotos gibt es später. Aber heute ist shcon wiiiiieder ein feiertag und ich werd mit Caitlyn zur pottery fahren um irgendwelche Tonsachen anzumalen.... ^^ Ist aber ganz witzig eigentlich
21.1.08 17:53


noch einmal schlafen...



... und dann kommt Betty Juhuuuu! Morgen Abend um 8 Uhr hol ich die Betty vom Flughafen ab Caitlyn will ja unbedingt mit, aber ich glaub das wird zu spät für sie.... Hätte ja nichts dagegen, aber die Eltern schon denk ich mal. Aer ausgerechnet Mittwochs hat die ja immer church class -.- Also müssen wir da voll reinhauen um die Hausaufgaben fertig zu bekommen. Sie hat mir versprochen sich zu beeilen, aber nur unter der Vorraussetzung, dass ich sie mit zum Flughaen nehme.... Argh, na ja, wird schon werden, das kriegen wir auch so hin

Heute Abend ist erstmal Starbucksmeeting angesagt Das gibt da heute voll den catfight, weil Wienke sich in einer Gruppe im StudiVZ über Seattle aufgeregt hat und weil es da ein paar sehr extreme Seattle-Liebhaber gibt, gab es erstmal ordentlich kontra ^^ Ich musste sooooo lachen, weil das ganze echt wie im Kindergarten ist und heute Abend will sich da eine mit Wienke in dem Starbucks treffen. Haha, ich komm jetzt schon nicht raus aus dem lachen! Das wird so witzig ^^ Ich steh dann nur daneben und schau mir das an. Hat nen gewissen Unterhaltungswert
22.1.08 23:00


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de